Am besten mit der Bahn zum Blumenkorso

Extra zum Blumenkorso gibt es 2018 wieder zusätzliche Zugverbindungen zum Blumenkorso in Bad Ems.  Am Blumenkorso-Sonntag werden zusätzliche Züge eingesetzt – so kommen Besucher sowohl aus Richtung Koblenz, als auch von Limburg aus bequem – ohne Parkplatzsuche – zu einem der beiden Bad Emser Bahnhöfe.

Achtung Insidertipp: wer früh anreist sollte den Bahnhof Bad Ems West als Zel wählen, von dort sind es nur zwei Gehminuten bis zur Aufstellstrecke für den Korso. Dort kann man ab 10 Uhr morgens die gesamte Blütenpracht bewundern und auch in Ruhe das eine oder andere Foto schießen. Wer zeitig zum Korsostart um 14 Uhr anreist oder den Korso lieber in Fahrt erleben möchte steigt am Hauptbahnhof aus und ist in zwei bis drei Minuten an der Korsostrecke, in weiteren 5 Minuten mitten im Kurviertel und nach spätestens 10 Minuten an der Zuschauertribüne in der Römerstraße.

Natürlich eignen sich die nachmittäglichen und frühabendlichen Verbindungen zur Heimreise in die jeweilige Gegenrichtung – oder zum Besuch des Bartholomäusmarktes. Hier ist der Westbahnhof näher zum Festgelände. Zu Fuß dauert der Weg vom Bahnhof auch nicht länger als 10 Minuten.

Hier die Züge aus Richtung Koblenz:

Hier die Verbindungen aus Richtung Limburg:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.